ZVI 2022, 171

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG, Köln RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG, Köln 1619-3741 Zeitschrift für Verbraucher- und Privat-Insolvenzrecht ZVI 2022 AufsätzeThomas Reck*

RSB-Versagung – Schreckensszenario oder alles halb so schlimm?

Allgemein bekannt sind die regelmäßigen Veröffentlichungen des Statistischen Bundesamtes und einiger Wirtschaftsauskunfteien über die Entwicklung von Verfahrenszahlen und Quotenergebnissen in Insolvenzverfahren. Ein Schattendasein fristet dagegen die Auswertung von Versagungen der Restschuldbefreiung. Nach § 2 Nr. 5 lit. c InsStatG werden im Rahmen der Insolvenzstatistik auch Versagungsgründe erhoben. In diesem Beitrag werden diese Daten untersucht und bewertet. Öffentlich zugängliche Auswertungen liegen dazu jedoch erst für einen sehr begrenzten Zeitraum vor. Das überrascht, da die Versagung der Restschuldbefreiung üblicherweise als das Schreckensszenario schlechthin für Schuldner präsentiert wird. Außerdem steckt in den solchermaßen beendeten Verfahren auch ein nicht unerheblicher personeller und materieller Aufwand für die Bearbeitung und die dabei angefallenen Kosten. Dabei muss auch berücksichtigt werden, dass die dominierende Rolle ausgerechnet der Versagung nach § 298 InsO zukommt, obwohl diese kein Fehlverhalten des Schuldners sanktioniert und mitunter datenschutzrechtlich schwierige Begleitumstände aufweist. Vor diesem Hintergrund erscheint eine Ursachenforschung, warum und woran Insolvenzverfahren scheitern, überfällig.
*
*)
Assessor, Bremen

Der Inhalt dieses Beitrags ist nicht frei verfügbar.

Für Abonnenten ist der Zugang zu Aufsätzen und Rechtsprechung frei.


Sollten Sie über kein Abonnement verfügen, können Sie den gewünschten Beitrag trotzdem kostenpflichtig erwerben:

Erwerben Sie den gewünschten Beitrag kostenpflichtig per Rechnung.


PayPal Logo

Erwerben Sie den gewünschten Beitrag kostenpflichtig mit PayPal.

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2022 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell