ZVI 2016, 179

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln 1619-3741 Zeitschrift für Verbraucher- und Privat-Insolvenzrecht ZVI 2016 AufsätzeMatthias Ritter*

Das Schicksal von Mietverhältnissen nach der Freigabe durch den Insolvenzverwalter

Zugleich Besprechung BGH v. 17. 6. 2015 – VIII ZR 19/14, ZVI 2015, 339

Der Bundesgerichtshof hat in einer vermieterfreundlichen Entscheidung die Kündigung von Wohnraum durch den Vermieter im laufenden Insolvenzverfahren auch dann ermöglicht, wenn der Verzug des Mieters vor dem Insolvenzantrag entstanden ist. Voraussetzung ist, dass der Insolvenzverwalter die Enthaftungserklärung nach § 109 InsO abgegeben hat. Es stellt sich die Frage, ob die praktischen Folgen dieser Rechtsprechung ausreichend bedacht worden sind.
*
*)
Rechtsanwalt und Fachanwalt für Insolvenzrecht, Partner bei Weiland Rechtsanwälte Partnerschaftsgesellschaft, Hamburg

Der Inhalt dieses Beitrags ist nicht frei verfügbar.

Für Abonnenten ist der Zugang zu Aufsätzen und Rechtsprechung frei.


Sollten Sie über kein Abonnement verfügen, können Sie den gewünschten Beitrag trotzdem kostenpflichtig erwerben:

Erwerben Sie den gewünschten Beitrag kostenpflichtig per Rechnung.


PayPal Logo

Erwerben Sie den gewünschten Beitrag kostenpflichtig mit PayPal.

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2021 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell