ZVI 2012, 169

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, KölnRWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln1619-3741Zeitschrift für Verbraucher- und Privat-InsolvenzrechtZVI2012AufsätzeCurt Wolfgang Hergenröder*

Überschuldung und Zuzahlungspflicht nach dem SGB V

Krankheiten führen nicht nur zur Überschuldung, sondern die Überschuldung führt auch zu Krankheiten! Angesichts dieser Realitäten wiegt es umso schwerer, dass die finanzielle Krise für viele betroffene Schuldner die gleichwertige Teilhabe an Leistungen des Gesundheits- und Vorsorgesystems erschwert. Auf dem Prüfstand stehen dabei insbesondere die Zuzahlungen zu medizinischen Leistungen.
*
Stv. Vors. des KArbG Prof. Dr. iur., Wiss. Leiter der Forschungs- und Dokumentationsstelle für Verbraucherinsolvenz und Schuldnerberatung (Schuldnerfachberatungszentrum Rheinland-Pfalz) an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz

Der Inhalt dieses Beitrags ist nicht frei verfügbar.

Für Abonnenten ist der Zugang zu Aufsätzen und Rechtsprechung frei.


Sollten Sie über kein Abonnement verfügen, können Sie den gewünschten Beitrag trotzdem kostenpflichtig erwerben:

Erwerben Sie den gewünschten Beitrag kostenpflichtig per Rechnung.


PayPal Logo

Erwerben Sie den gewünschten Beitrag kostenpflichtig mit PayPal.

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2020 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell