ZVI 2002, 49

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln 1619-3741 Zeitschrift für Verbraucher- und Privat-Insolvenzrecht ZVI 2002 AufsÄtzeWilhelm Uhlenbruck*

Insolvenzrechtliche Probleme der vertragsärztlichen Praxis

Erhebliche Investitionen im Gründungsstadium und ohne Privatentnahmen führen nicht selten zur Insolvenz eines Vertragsarztes (Kassenarztes). Der Verfasser setzt sich mit den Folgen für die vertragsärztliche Praxis auseinander: Inzwischen habe sich in der Literatur und Rechtsprechung die Auffassung durchgesetzt, dass auch die freiberufliche Praxis eines Arztes in die Insolvenzmasse (§ 35 InsO) fällt. Im Bereich der Einzelzwangsvollstreckung stelle der BGH die Ansprüche des Vertragsarztes gegen die Kassenärztliche Vereinigung/Kassenzahnärztliche Vereinigung (KV/KZV) den Bezügen aus einem Arbeits- bzw. Dienstverhältnis gleich. Dies habe zur Konsequenz, dass die an einen Kreditgeber abgetretenen Ansprüche des Vertragsarztes gegen die KV/KZV im Insolvenzverfahren dem Schutz des § 114 InsO unterfallen. Auf diese Weise werde dem Vertragsarzt nicht nur eine Kreditunterlage erhalten, sondern auch die Chance einer Praxisfortführung im Insolvenzverfahren.**)
*
*)
Dr. iur., Richter am AG a. D., Honorarprofessor an der Universität zu Köln.

Der Inhalt dieses Beitrags ist nicht frei verfügbar.

Für Abonnenten ist der Zugang zu Aufsätzen und Rechtsprechung frei.


Sollten Sie über kein Abonnement verfügen, können Sie den gewünschten Beitrag trotzdem kostenpflichtig erwerben:

Erwerben Sie den gewünschten Beitrag kostenpflichtig per Rechnung.


PayPal Logo

Erwerben Sie den gewünschten Beitrag kostenpflichtig mit PayPal.

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2021 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell