ZVI 2011, 439

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, KölnRWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln1619-3741Zeitschrift für Verbraucher- und Privat-InsolvenzrechtZVI2011AufsätzeJulia Sarah Gotzen*

Deutsche Restschuldbefreiung gegenüber US-amerikanischen Gläubigern?

Deutsches Insolvenzverfahren mit Vermögen des Schuldners in den USA und US-amerikanischen Gläubigern

Die zunehmende Bedeutung grenzüberschreitender Insolvenzverfahren gibt Anlass zu näherer Betrachtung des internationalen Insolvenzrechts. In Zeiten fortschreitender Globalisierung interessiert neben der Europäischen Verordnung über Insolvenzverfahren (EuInsVO) verstärkt auch das internationale Insolvenzrecht von Nichtmitgliedstaaten der EU. Der vorliegende Beitrag widmet sich schwerpunktmäßig der Frage, welche Wirkungen die Eröffnung eines deutschen Insolvenzverfahrens sowie die Erteilung einer deutschen Restschuldbefreiung in den USA aus US-amerikanischer Sicht entfalten können. Zu klären ist insbesondere, ob ein US-amerikanischer Gläubiger trotz in Deutschland erteilter Restschuldbefreiung in den USA weiterhin seine gegen den Insolvenzschuldner bestehende Forderung beitreiben kann.
*
Ass. iur., Wiss. Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Bürgerliches Recht, Arbeitsrecht, Handelsrecht und Zivilverfahrensrecht der Johannes Gutenberg-Universität Mainz

Der Inhalt dieses Beitrags ist nicht frei verfügbar.

Für Abonnenten ist der Zugang zu Aufsätzen und Rechtsprechung frei.


Sollten Sie über kein Abonnement verfügen, können Sie den gewünschten Beitrag trotzdem kostenpflichtig erwerben:

Erwerben Sie den gewünschten Beitrag kostenpflichtig per Rechnung.


PayPal Logo

Erwerben Sie den gewünschten Beitrag kostenpflichtig mit PayPal.

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2021 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell