ZVI 2011, 355

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, KölnRWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln1619-3741Zeitschrift für Verbraucher- und Privat-InsolvenzrechtZVI2011AufsätzeFrank Beck*

Insolvenz in England – Insolvenztourismus und „Mittelpunkt der hauptsächlichen Interessen“ als Abgrenzung zwischen legitimem und illegitimem forum shopping

Zugleich Besprechung BGH v. 15.11.2010 – NotZ 6/10, ZVI 2011, 370

Der Beschluss des BGH vom 15.11.2010 – NotZ 6/10 (abgedruckt in diesem Heft) – im Fall eines Notars, der wegen Vermögensverfalls des Amtes enthoben worden war, wirft ein Schlaglicht nicht nur auf die Problematik des Widerrufs der Anwaltszulassung bzw. der Amtsenthebung von Notaren wegen wirtschaftlicher Schwierigkeiten, sondern auch auf die Problematik der internationalen Zuständigkeit nach der EuInsVO und deren (vermeintlichen) Missbrauch durch deutsche „Insolvenzflüchtlinge“.
*
Rechtsanwalt, Mainz und Stuttgart, Mitglied bei Insolvenz Anwalt 24

Der Inhalt dieses Beitrags ist nicht frei verfügbar.

Für Abonnenten ist der Zugang zu Aufsätzen und Rechtsprechung frei.


Sollten Sie über kein Abonnement verfügen, können Sie den gewünschten Beitrag trotzdem kostenpflichtig erwerben:

Erwerben Sie den gewünschten Beitrag kostenpflichtig per Rechnung.


PayPal Logo

Erwerben Sie den gewünschten Beitrag kostenpflichtig mit PayPal.

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2019 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell