ZVI 2020, 3

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG, Köln RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG, Köln 1619-3741 Zeitschrift für Verbraucher- und Privat-Insolvenzrecht ZVI 2020 AufsätzeThomas Reck*

Wie viel Vergütung verdient der Insolvenzverwalter?

Mit dem Neuen Insolvenzverwaltervereinigung Deutschlands e. V. (NIVD) und dem Verband der Insolvenzverwalter Deutschlands e. V. (VID) haben im Sommer zwei Verbände jeweils einen Vorstoß unternommen, um auf der Basis eigener Vorschläge die Diskussion um eine Erhöhung der Insolvenzverwaltervergütung aufzunehmen. Während die Mindestvergütung zuletzt bei der InsO-Reform zum 1. 7. 2014 Änderungen erfahren hat, ist die Regelvergütung seit Inkrafttreten der InsO unverändert geblieben. Ungeachtet inhaltlicher Abweichungen in Einzelheiten zielen beide Initiativen auf eine umfassende Anhebung der Vergütung sowohl in Regel- als auch Verbraucherinsolvenzverfahren. Nachfolgend werden die für Verfahren natürlicher Personen besonders bedeutsamen Elemente unter Berücksichtigung ihrer Auswirkungen vorgestellt und analysiert.
*
*)
Assessor, Bremen

Der Inhalt dieses Beitrags ist nicht frei verfügbar.

Für Abonnenten ist der Zugang zu Aufsätzen und Rechtsprechung frei.


Sollten Sie über kein Abonnement verfügen, können Sie den gewünschten Beitrag trotzdem kostenpflichtig erwerben:

Erwerben Sie den gewünschten Beitrag kostenpflichtig per Rechnung.


PayPal Logo

Erwerben Sie den gewünschten Beitrag kostenpflichtig mit PayPal.

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2020 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell