ZVI 2006, 14

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln 1619-3741 Zeitschrift für Verbraucher- und Privat-Insolvenzrecht ZVI 2006 AufsÄtzeHarald Heinze*

Geldstrafen als Insolvenzforderungen

Geldstrafen sind keine zivilrechtlich, sondern öffentlich- genauer: strafrechtlich begründete Forderungen, die einem eigenen, strafprozessualen Vollstreckungssystem folgen; im Übrigen sieht die Insolvenzordnung einige Besonderheiten für sie vor. Daraus ergeben sich Probleme bei ihrer Behandlung im Insolvenzverfahren natürlicher Personen, auf die nachfolgend eingegangen wird.
*
*)
Rechtsanwalt, Paul INSO GmbH, Leipzig

Der Inhalt dieses Beitrags ist nicht frei verfügbar.

Für Abonnenten ist der Zugang zu Aufsätzen und Rechtsprechung frei.


Sollten Sie über kein Abonnement verfügen, können Sie den gewünschten Beitrag trotzdem kostenpflichtig erwerben:

Erwerben Sie den gewünschten Beitrag kostenpflichtig per Rechnung.


PayPal Logo

Erwerben Sie den gewünschten Beitrag kostenpflichtig mit PayPal.

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2021 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell