ZVI 2020, 325

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG, Köln RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG, Köln 1619-3741 Zeitschrift für Verbraucher- und Privat-Insolvenzrecht ZVI 2020 EditorialHildegard Allemand / Kai Henning

Rückfall in alte Zeiten – Das falsche Schuldnerbild des Regierungsentwurfs

Wir werden in der Coronakrise konfrontiert mit existenziellen und unabsehbaren wirtschaftlichen Problemen. Das Vorziehen der 3-Jahres-Regelung zur Restschuldbefreiung nach dem aktuellen Regierungsentwurf ist daher uneingeschränkt zu begrüßen. Weitere Regelungen des Entwurfs sind aber schwer nachzuvollziehen und werden zu Recht stark kritisiert. Schmidt und Heyer haben in dieser Zeitschrift bereits fundiert ihre gegensätzlichen Standpunkte hierzu dargelegt.

Der Inhalt dieses Beitrags ist nicht frei verfügbar.

Für Abonnenten ist der Zugang zu Aufsätzen und Rechtsprechung frei.


Sollten Sie über kein Abonnement verfügen, können Sie den gewünschten Beitrag trotzdem kostenpflichtig erwerben:

Erwerben Sie den gewünschten Beitrag kostenpflichtig per Rechnung.


PayPal Logo

Erwerben Sie den gewünschten Beitrag kostenpflichtig mit PayPal.

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2020 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell