ZVI 2018, 292

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln 1619-3741 Zeitschrift für Verbraucher- und Privat-Insolvenzrecht ZVI 2018 RechtsprechungUmfang der Masse/MassegenerierungIFG Bln § 3 Abs. 1; InsO § 80 Abs. 1, § 97 Abs. 1Auskunftsanspruch des Insolvenzverwalters gegen ein Berliner Finanzamt IFG Bln§ 3 InsO§ 80 InsO§ 97 VG Berlin, Urt. v. 01.02.2018 – 2 K 614.15VG BerlinUrt.1.2.20182 K 614.15

Leitsätze der Redaktion:

1. Der Insolvenzverwalter hat einen Auskunftsanspruch gem. § 3 Abs. 1 IFG Bln gegen das Finanzamt, und zwar zu folgenden Fragen:
Wann hat das Finanzamt gegen die Insolvenzschuldnerin erstmals Vollstreckungsmaßnahmen eingeleitet, die nicht zur sofortigen Befriedigung der zu vollstreckenden Forderung in voller Höhe geführt haben?
Hat die Insolvenzschuldnerin um Stundung, Aussetzung der Vollstreckung oder Abschluss einer Ratenzahlungsvereinbarung gebeten?
2. Außerdem ist das Finanzamt verpflichtet, sämtliche Zahlungen, die es seit den vorstehend genannten Zeitpunkten von der Insolvenzschuldnerin erhalten hat, unter Nennung der Zahlungszeitpunkte und der Einbeziehung sämtlicher Zahlungen einschließlich laufender Steuerzahlungen mitzuteilen.

Der Inhalt dieses Beitrags ist nicht frei verfügbar.

Für Abonnenten ist der Zugang zu Aufsätzen und Rechtsprechung frei.


Sollten Sie über kein Abonnement verfügen, können Sie den gewünschten Beitrag trotzdem kostenpflichtig erwerben:

Erwerben Sie den gewünschten Beitrag kostenpflichtig per Rechnung.


PayPal Logo

Erwerben Sie den gewünschten Beitrag kostenpflichtig mit PayPal.

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2021 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell