ZVI 2017, 69

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln 1619-3741 Zeitschrift für Verbraucher- und Privat-Insolvenzrecht ZVI 2017 RechtsprechungEröffnetes Verfahren InsO § 26 Abs. 1, § 34 Abs. 1; InsVV §§ 1, 2Eröffnung eines Insolvenzverfahrens trotz knapper Massekostenunterdeckung InsO§ 26 InsO§ 34 InsVV§ 1 InsVV§ 2 LG Hamburg, Beschl. v. 29.06.2016 – 326 T 76/16 (rechtskräftig; AG Hamburg)LG HamburgBeschl.29.6.2016326 T 76/16rechtskräftigAG Hamburg

Leitsätze des Einsenders:

1. Das Insolvenzgericht verletzt seinen Beurteilungsspielraum i. S. v. § 26 Abs. 1 InsO nicht, wenn es ein Verfahren auf der Grundlage eines Gutachtens eröffnet, welches derzeit eine knappe Massekostenunterdeckung verzeichnet, aber zugleich mögliche künftige, nicht unwahrscheinliche Ansprüche der Insolvenzmasse aufzeigt.
ZVI 2017, 70
2. Der Insolvenzsachverständige darf für den Fall der Massekostenunterdeckung ankündigen, seinen möglichen Vergütungsanspruch als Insolvenzverwalter um den Differenzbetrag zu beschränken, um das Verfahren als „Ordnungsverfahren“ auch ohne Verteilungsperspektive für die Insolvenzgläubiger zur Eröffnung zu bringen.

Der Inhalt dieses Beitrags ist nicht frei verfügbar.

Für Abonnenten ist der Zugang zu Aufsätzen und Rechtsprechung frei.


Sollten Sie über kein Abonnement verfügen, können Sie den gewünschten Beitrag trotzdem kostenpflichtig erwerben:

Erwerben Sie den gewünschten Beitrag kostenpflichtig per Rechnung.


PayPal Logo

Erwerben Sie den gewünschten Beitrag kostenpflichtig mit PayPal.

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2021 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell