ZVI 2022, 447

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG, Köln RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG, Köln 1619-3741 Zeitschrift für Verbraucher-, Privat- und Nachlassinsolvenz ZVI 2022 RechtsprechungKosten und VergütungGG Art. 12 Abs. 1; InsVV §§ 1 ff.; BGB § 654Nochmals: Zur Verwirkung eines Vergütungsanspruches GGArt. 12 InsVV§§ 1 ff. BGB§ 654 BGH, Beschl. v. 15.08.2022 – IX ZB 17/21 (LG Limburg)BGHBeschl.15.8.2022IX ZB 17/21LG Limburg

Leitsatz der Redaktion:

Ein Insolvenzverwalter verwirkt seinen Vergütungsanspruch, wenn er eine Untreue zum Nachteil der Masse begangen und darüber hinaus in zahlreichen weiteren von ihm geführten Insolvenzverfahren in vergleichbarer Weise seine Hauptpflicht verletzt hat, die Insolvenzmasse zu sichern und zu erhalten. Dies gilt auch dann, wenn der eingetretene Schaden verhältnismäßig gering ist (hier: 289,75 €).

Der Inhalt dieses Beitrags ist nicht frei verfügbar.

Für Abonnenten ist der Zugang zu Aufsätzen und Rechtsprechung frei.


Sollten Sie über kein Abonnement verfügen, können Sie den gewünschten Beitrag trotzdem kostenpflichtig erwerben:

Erwerben Sie den gewünschten Beitrag kostenpflichtig per Rechnung.


PayPal Logo

Erwerben Sie den gewünschten Beitrag kostenpflichtig mit PayPal.

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2022 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell