ZVI 2021, 427

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG, Köln RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG, Köln 1619-3741 Zeitschrift für Verbraucher- und Privat-Insolvenzrecht ZVI 2021 RechtsprechungEröffnungsverfahrenInsO § 3 Abs. 1, § 13 Abs. 1, § 305; ZPO § 16; BGB § 7 Abs. 1Zur örtlichen Zuständigkeit des Insolvenzgerichts bei Obdachlosigkeit des Schuldners InsO§ 3 InsO§ 13 InsO§ 305 ZPO§ 16 BGB§ 7 AG Hannover, Beschl. v. 17.03.2021 – 908 IK 180/21 - 1AG HannoverBeschl.17.3.2021908 IK 180/21 - 1

Leitsätze der Redaktion:

1. Die örtliche Zuständigkeit für ein Verbraucherinsolvenzverfahren eines obdachlosen Schuldners ergibt sich nicht aus dessen Angabe, einstweilen in einer unter der im Antrag angegebenen Anschrift gelegenen Wohnung eines Freundes untergekommen zu sein, da dies keinen Wohnsitz begründet; es mangelt an dem für § 7 Abs. 1 BGB erforderlichen Domizilwillen.
2. Die örtliche Zuständigkeit folgt in einem solchen Fall aus § 16 ZPO. Unter Aufenthaltsort i. S. d. § 16 ZPO ist das tatsächliche gewollte oder ungewollte, dauernde oder vorübergehende körperliche Sein an einem Ort zu verstehen, ohne dass es auf einen Domizilwillen ankäme.

Der Inhalt dieses Beitrags ist nicht frei verfügbar.

Für Abonnenten ist der Zugang zu Aufsätzen und Rechtsprechung frei.


Sollten Sie über kein Abonnement verfügen, können Sie den gewünschten Beitrag trotzdem kostenpflichtig erwerben:

Erwerben Sie den gewünschten Beitrag kostenpflichtig per Rechnung.


PayPal Logo

Erwerben Sie den gewünschten Beitrag kostenpflichtig mit PayPal.

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2021 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell