ZVI 2007, 577

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, KölnRWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln1619-3741Zeitschrift für Verbraucher- und Privat-InsolvenzrechtZVI2007ZVI-Dokumentation 

BR-Entwurf eines Gesetzes zur Verbesserung und Vereinfachung der Aufsicht in Insolvenzverfahren (GAVI)

Der Bundesrat hat am 12. Oktober 2007 beschlossen, den Entwurf eines „Gesetzes zur Verbesserungen und Vereinfachung der Aufsicht in Insolvenzverfahren (GAVI)“ (BR-Drucks. 566/07) in den Deutschen Bundestag einzubringen. Den Antrag hierzu hatten die Länder Nordrhein-Westfalen und Niedersachsen im Bundesrat gestellt. Zunächst erarbeitet wurde das Vorhaben vom Justizministerium Nordrhein-Westfalen unter Mitwirkung einer Gruppe erfahrener Insolvenzpraktiker und IT-Experten (Mitglieder waren Dipl.-RPfl. Uwe Mäusezahl (†), Dipl.-RPfl. Carsten Schmidt, Dipl.-RPfl. Hans-Werner Castrup, Dipl.-RPflin. Anna Maria Plümakers, RA Dr. Frank Kebekus und Dipl-Rpfl. Andreas Pianowski). Später nahmen die Länderjustizverwaltungenin der Fortentwicklung des Entwurfs teil. Nachfolgend wird der Entwurf vollständig abgedruckt.

Der Inhalt dieses Beitrags ist nicht frei verfügbar.

Für Abonnenten ist der Zugang zu Aufsätzen und Rechtsprechung frei.


Sollten Sie über kein Abonnement verfügen, können Sie den gewünschten Beitrag trotzdem kostenpflichtig erwerben:

Erwerben Sie den gewünschten Beitrag kostenpflichtig per Rechnung.


PayPal Logo

Erwerben Sie den gewünschten Beitrag kostenpflichtig mit PayPal.

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2020 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell